Was tun gegen Kartoffelkäfer?

koloradobogar-648359_640Kartoffeln aus dem eigenen Garten sind schon etwas Wohlschmeckendes und jeder Gärtner kann stolz darauf sein. Leider gibt es aber Käfer, die sie genauso lieben, nämlich die Kartoffelkäfer. Es kann vorkommen, dass diese eine gesamte Ernte innerhalb kurzer Zeit vernichten können, denn Feinde hat der Käfer kaum, da er wegen seiner Farbe nicht gut erkannt wird.

Natürlich wenden manche Gärtner das einzige Mittel an, das ihnen als erstes in den Sinn kommt, die chemische Keule, es geht aber auch anders. Es gibt nämlich auch einige Mittel, gegen die die Schädlinge schon immun sind und außerdem sollen schließlich nicht andere Pflanzen mit dem Vernichtungsmittel in Kontakt kommen. Es können beispielsweise Mischkulturen angepflanzt werden oder eine andere Möglichkeit wäre eine wechselnde Anpflanzung. Das kann den Käfer fernhalten, eine Garantie gibt es dafür jedoch nicht. Continue reading „Was tun gegen Kartoffelkäfer?“

Der hochmoderne Hühnerstall

Kennen Sie das Problem: Sie kommen in Ihren Hühnerstall und die Tiere haben noch gar keine Eier gelegt oder Sie können sie nicht finden? Oder Sie wollen abends den Stall verschließen, wissen aber nicht ob alle da sind und wollen auch nicht hineinschauen, um sie nicht wieder aufzuschrecken? Tja, die Hühnerhaltung kann mit Tücken belegt sein. Aber wir leben im Zeitalter der elektronischen Kontrolle. Warum sollte man also nicht auch seinen Hühnerhagen im Sinne von Big Brother überwachen?

Mit der Kamera fängt es an

mother-hen-980806_640Es ist natürlich schwierig, seine Tiere unter Kontrolle und trotzdem glücklich halten zu können, wenn man den Großteil des Tages auf der Arbeit ist. Mit Hilfe einer oder mehrerer Kameras und dem Internet kann dies schnell geändert werden. Die Kameras überwachen sowohl das Innere des Hühnerhauses als auch den Auslauf. Die Bilder werden ins Internet übertragen und sind somit jederzeit per Smartphone abrufbar. So weiß man genau, wann Eier gelegt wurden und wo sie zu finden sind. Continue reading „Der hochmoderne Hühnerstall“

Stabil und fast unverwüstlich

Nichts wird so vernachlässigt wie der Gartenzaun und das Gartentor. Dabei stellt es doch oftmals auch etwas dar, insbesondere dann, wenn der Besucher das Haus durch das Gartentor betreten muss. Allenfalls wird dann das Gartentor mal geölt oder neu gestrichen. Doch dabei kann die Gartenpforte so schön gestaltet sein, ein Gartentor aus Metall bietet auch noch den Vorteil, dass es stabil und fast unverwüstlich ist. Die Gartentür aus Metall ist somit eigentlich immer dem Gartentor aus Holz vor zu ziehen.

Das MetallGartentor für den Garten

garden-gate-116918_640(10)Nur wer wirklich sehr begabt und geschickt ist, sollte sich in Eigenregie an den Bau eines Gartentors aus Metall wagen. Generell ist allerdings davon abzuraten, eine Gartenpforte aus Metall selbst zu bauen, denn hier sind umfangreiche Schweißerkenntnisse erforderlich. Auf der Seite www.zaun-gartentore.de gibt es fertige Gartentore günstig zu kaufen. Das ist viel einfacher, als selber ein Gartentor zu bauen. Dabei ist es völlig unerheblich ob es sich um ein Gartentor mit reichlichen Verzierungen oder eher um eine schlichte Gartenpforte aus einfachen Metallstreben handelt. Continue reading „Stabil und fast unverwüstlich“

Für die Abkühlung im Sommer

Es ist nicht mehr zu verheimlichen: Die Sommer in unseren Breitengraden werden zwar immer merkwürdiger, dabei aber auch immer wärmer. Wer nicht gerade in der Nähe eines Sees, eines Flusses oder des Meeres lebt, hat mit diesen Temperaturen zu kämpfen.

villa-782329_640Sicherlich wünscht man sich tägliche Abkühlung, doch nicht in jedem Ort ist ein Freibad zu finden. Und nicht jeden Tag hat man die Zeit, um in den nächst größeren Ort zu fahren, um dort das kühle Nass zu finden. Wer also nicht mehrmals am Tage duschen möchte und noch ein bisschen Platz im Garten hat, der sollte über die Anschaffung eines Pools nachdenken. Die gibt es in verschiedenen Größen und einfach für jeden Geldbeutel. Continue reading „Für die Abkühlung im Sommer“

So kann der Gartenteich winterfest gemacht werden

Ein Teich ist eine Zierde für jeden Garten. Damit dieser auch im neuen Jahr noch seinen Charme versprühen kann, sollte im Herbst daran gedacht werden, ihn winterfest zu machen. Optimal auf die kalte Jahreszeit vorbereitet, übersteht jeder Teich den Winter.

Die ersten Maßnahmen für einen winterfesten Teich

stones-827537_640Zuerst sollte die Teichpumpe gesichert werden, damit sich in ihr kein gefrorenes Wasser sammelt, das sie beschädigen kann. Im Handel sind mittlerweile auch frostsichere Pumpen zu finden. Wer eine solche nicht besitzt, sollte seine Pumpe rechtzeitig vor der Kälte abschalten und sie leerlaufen lassen. So kann sie sicher gelagert werden, bis die Temperaturen wieder ansteigen. Danach muss der Teich von Laub gereinigt werden. Continue reading „So kann der Gartenteich winterfest gemacht werden“

Wie lassen sich Katzen aus dem Garten fernhalten?

cat-725793_640Ein schöner Garten ist nicht nur für Menschen attraktiv. Auch die Katzen aus der Nachbarschaft nutzen diesen gerne zum Treffpunkt, sehr zum Ärgernis des Gärtners. Anders als bei Hunden, ist es jedoch bei Katzen deutlich schwerer, diesen den Zutritt zu verwehren. Damit die Tiere jedoch nicht ihren Kot hinterlassen oder Pflanzen und Blumen beschädigen, können dennoch einige Tipps beherzigt werden. Denn ein gepflegter und mit viel Mühe hergerichteter Garten sollte nicht unter dem regelmäßigen Katzenbesuch leiden.

Sanfte Methoden um Katzen fernzuhalten

Natürlich sollte auch bei größtem Ärgernis niemals zu Gift gegriffen werden. Es lassen sich weitaus sanftere Methoden finden, mit denen man den Tieren den Spaß am eigenen Garten nimmt. Als bewährtes Hausmittel wird hier gern einfacher Pfeffer empfohlen. Da Katzen gerne alles beschnuppern, wird der scharfe Pfeffer als sehr unangenehm empfunden. Sogar so unangenehm, dass sie sich aus dem Staub machen. Continue reading „Wie lassen sich Katzen aus dem Garten fernhalten?“

Neue Regenrinnen für das Haus

Ältere Häuser müssen dann und wann Renovierungsarbeiten über sich ergehen lassen. Hierzu gehört auch das Erneuern der Regenrinnen. Wurden sie regelmäßig überprüft und gargoyle-728167_640mehrmals im Jahr sauber gemacht, ist von einer langen Lebensdauer einer Regenrinne auszugehen, egal, um welches Material es sich handelt. Dennoch sollte man sich sehr gut informieren, damit auch das Nachfolgemodell „unkaputtbar“ erscheint.

Welche Materialien gibt es?

Grundsätzlich werden Regenrinnen aus folgenden Materialien angeboten: Kunststoff, Zink, Edelstahl, Aluminium und Kupfer. Jedes dieser Materialien verfügt über besondere Vorzüge. Natürlich weichen sie auch preislich enorm voneinander ab. So liegt ein Teil der Entscheidung natürlich wieder einmal im finanziellen Bereich. Wer jedoch nicht gerade ein Haus besitzt, das unter Denkmalschutz steht und entsprechende Vorschriften hinsichtlich der Baumaterialien vorhanden sind, hat die freie Auswahl und kann ganz nach seinem Geschmack die Wahl treffen. Continue reading „Neue Regenrinnen für das Haus“

Ohweh……die Spülmaschine streikt

Ist es nicht schön, sich jeden Tag diverser, technischer Errungenschaften erfreuen zu können. Da hätten wir natürlich den Herd, die Waschmaschine, den Trockner, den Kühlschrank und grant-dishwasher-335667_640natürlich die Geschirrspülmaschine. Sie nimmt uns wirklich viel Arbeit ab. Denn in dieser Zeit können wir uns anderen, wichtigen Tätigkeiten widmen. Das Gute an der Spülmaschine ist die Tatsache, dass die unterschiedlichen Geschirrarten zusammen gespült werden können.

Lediglich große Töpfe und Pfannen sollten ebenso wie Holzgeschirr immer noch per Hand gespült werden. Und dann kommt eines Tages das böse Erwachen: Der Spüler läuft nicht mehr. Sagt keinen Mucks. Auch die Techniker können erst in ein paar Tagen zu uns rauskommen. Selber reparieren? Keinen blassen Schimmer. Es wird also gewartet. Und neues schmutziges Geschirr produziert. Continue reading „Ohweh……die Spülmaschine streikt“

Das Arbeitszimmer

Viele Menschen verfügen über ein privates Arbeitszimmer. Das ist eine gute Sache, denn man sollte Arbeitsplatz und Wohnbereich nicht miteinander vermischen. Wenn nicht office-620817_640ausreichend Platz für ein ganzes Arbeitszimmer ist, sollte dieser Bereich wenigstens von einem Raumtrenner abgetrennt werden. Auch ein dünner Vorhang wäre denkbar. Stellt sich nur noch die Frage, mit welchen Möbeln und Geräte ein Arbeitsbereich mindestens ausgestattet sein muss, um vernünftig arbeiten zu können.

Die Möbel

Ein Schreib- bzw. Arbeitstisch sowie ein bequemer, rückenfreundlicher Stuhl sind das absolute Minimum. Sinnvoll sind ebenso ein Regal, Sideboard oder Schrank für Akten und Büromaterial. Allerdings gilt es noch etwas zu dieser Auswahl zu sagen. Der Tisch sollte auf jeden Fall groß genug sein, um nicht nur den PC und die dazugehörige Tastatur / Mouse sowie ein Telefon unterzubringen. Auch wäre eine große Schreibunterlage für Notizen gut. Continue reading „Das Arbeitszimmer“

Gartezaun mit Sichtschutz

Ungestört im eigenen Garten

Ein Zaun ist schön und praktisch gehört er zu jedem Garten dazu. Dennoch geben Zäune, auch wenn diese der Sicherheit dienen, dem Besitzer kaum oder gar keine Privatsphäre. Genau fence-623009_640für diesen Zweck gibt es einen sogenannten Sichtschutz. Dieser kann direkt in den Zaun integriert werden, indem z. B. ein simpler Gartenzaun, der neben senkrechten auch mehrere waagerechte Balken besitzt, mit Sichtschutzstreifen oder einer Sichtschutzmatte ergänzt wird. Der Sichtschutz kann aber auch später, wenn der Zaun bereits steht eingesetzt werden.

Grundsätzlich kann man eigentlich jeden Zaun mit einer Sichtschutz-Komponente blickdicht machen. Bei einem Doppelstabmattenzaun geht das ganz einfach, da es speziell für den Doppelstabmattenzaun sogenannte Sichtschutzstreifen gibt, die einfach nur eingeflochten werden. Einflechten klingt erst mal kompliziert, ist es aber nicht! Die Streifen werden einfach nach dem Muster Rein/Raus zwischen die Gitterstäbe gefädelt. Das kann wirklich jedes Kind. Continue reading „Gartezaun mit Sichtschutz“